<

Beate Hilker - Zeitlos ist der Moment

Herzlich Willkommen


                      

 

                                                               

                                                                  Podcast mit Kathrin 




                                                   


                                                        Einfach auf Bild tippen 

                                                      Überall dort wo man Podcast´s hören kann.



 


Beate Hilker- Podcast - in der Mediathek 


Feedback | NRWision

Titel der Sendung:

Jetzt erst recht: Beate Hilker - Das Leben ist schön, auch mit Parkinson

Redakteur:

Lea Griese


Liebe Kathrin Wersing,

in der Redaktion von NRWision habe ich den oben genannten Beitrag betreut. Wir werden ihn in Kürze in unserer Mediathek veröffentlichen. Er wird dort voraussichtlich im Verlauf des Tages abrufbar sein:

Jede Produktion in unserer Mediathek ist dauerhaft unter einer festen Internetadresse abrufbar. Nutzen Sie diesen Link gerne, um auf Ihren Beitrag hinzuweisen. Tipps zum Bewerben finden Sie u.a. in unserer Wissenssammlung.

 

Als redaktionellen Service bieten wir immer auch eine persönliche Rückmeldung an. Vielleicht ist unsere Einschätzung aus technischer und inhaltlicher Sicht hilfreich für zukünftige Projekte und Produktionen.

 

Meine persönliche Einschätzung zum Beitrag:

Was halte ich für gelungen?
Was hat mir gut gefallen?

·         Sie haben eine tolle und vielseitige Gesprächspartnerin ausgewählt. Sie bringt eine zusätzliche positive Dynamik in den Podcast und hat eine spannende Sichtweise auf ihre Erkrankung.

·         Sie harmonieren gut mit Beate Hilker und stellen interessante Fragen.

·         Schön, wie strukturiert Sie alle Lebensbereiche Ihrer Interviewpartnerin abdecken.

·         Sie haben einen tollen Appell in Ihrem Podcast. Besonders schön sind Ihre Schlussworte.

Was halte ich für verbesserungswürdig?

Welche Vorschläge und Ideen habe ich für weitere Produktionen?

·         Inhaltlich ist alles rund.

Welche Anmerkungen hat unser Technik-Team?

·         Der Podcast hat eine gute Tonmischung.

·         Sie können gerne Audioblenden verwenden, um ein Knacken bei Schnitten im Ton zu vermeiden.

·         Die Audioqualität der Interviewpartnerin könnte man noch besser machen, indem die Gesprächspartnerin das Interview auch selbst aufnimmt und sie dies hinterher zusammenschneiden.

Mein persönlicher Gesamteindruck:

Ein dynamischer und optimistischer Podcast mit einer spannenden Lebensgeschichte. Habe ich gerne gehört!

 

Melden Sie sich gerne bei uns, wenn Sie noch Fragen haben. Wir freuen uns auf weitere Beiträge in unserer Mediathek und wünschen viel Erfolg mit der Veröffentlichung bei NRWision.

 

Vielen Dank für das Vertrauen -

und beste Grüße aus Dortmund

 

 

Lea Griese

Redaktion | NRWision

 

 

 

 



Nach oben